1/4
No upcoming events at the moment

INFORMATIONEN vom AUSSENMINISTERUM zur Einreise nach Österreich

Sehr geehrte Auslandsösterreicherinnen und Auslandsösterreicher, Sehr geehrte Reisende,

 

wir dürfen Sie darüber informieren, dass am 15. Jänner 2021 eine Novelle der Einreise-Verordnung des Gesundheitsministeriums in Kraft treten wird. Die Novelle der Einreise-Verordnung ist noch nicht veröffentlicht. Diese verlangt eine verpflichtende elektronische Registrierung (Pre-Travel-Clearance, PTC) vor der Einreise nach Österreich. 

 

Das elektronische PTC Registrierungsformular wird auf der Website www.oesterreich.gv.at auf Deutsch und Englisch abrufbar sein.

 

Einreisende sind verpflichtet, die Sendebestätigung aus dem PTC-System bei einer Kontrolle elektronisch oder ausgedruckt vorzuweisen.

 

Es ist keine Registrierung erforderlich, wenn die Einreise aus unvorhersehbaren, unaufschiebbaren, besonders berücksichtigungswürdigen Gründen im familiären Kreis erfolgt. Die Registrierungspflicht gilt auch nicht für Transitpassagiere oder Durchreisende, den Pendlerverkehr, die Tierversorgung, die Aufrechterhaltung des Güter- und Personenverkehrs sowie einzelne andere Ausnahmen. Detaillierte Informationen zu den Ausnahmeregelungen erhalten Sie in den FAQs des Gesundheitsministeriums: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Haeufig-gestellte-Fragen.html 

 

Registrierte Daten werden nach Ablauf von 28 Tagen nach der Einreise gelöscht.

 

Weiterhin müssen Personen, die sich in Regionen aufgehalten haben, für die eine Reisewarnung aufgrund der COVID-19 Pandemie gilt, sofort nach der Einreise nach Österreich eine zehntägige (Heim-) Quarantäne antreten. Die Quarantäne kann beendet werden, wenn ein PCR- oder Antigen-Test frühestens am fünften Tag nach der Einreise durchgeführt wird und das Testergebnis negativ ist. (der Tag der Einreise gilt als Tag 0).

 

Ausgenommen von der Quarantänepflicht sind u.a. Einreisen aus beruflichen Gründen, Personen, die auf der Durchreise sind, sowie Personen, die in medizinischen Notfällen als Begleitpersonen mitreisen. Diese dürfen unter Vorlage eines negativen PCR- oder Antigen-Tests ohne Verpflichtung zur Quarantäne einreisen. Dieser Test darf zum Zeitpunkt der Einreise nicht älter als 72 Stunden sein.

 

Die Novelle der Einreise-Verordnung des Gesundheitsministeriums wird nach Veröffentlichung auf der Website des zuständigen Gesundheitsministeriums abrufbar sein, auf der Sie auch weitere Informationen und Details zur aktuellen COVID-19 Einreiseverordnung und zu den Ausnahmeregelungen finden können: https://www.sozialministerium.at/Informationen-zum-Coronavirus/Coronavirus---Rechtliches.html

 

Nähere Informationen finden Sie weiters auf der BMEIA-Website www.bmeia.gv.at

 

Mit freundlichen Grüßen & bleiben Sie gesund Ihr Außenministerium +431901154411

1/3

The Austrian Korean Society is a member of the Austrian World Association in Austria. It was founded based on the idea of building a bridge between Central Europe and the Republic of Korea. The Austrian Korean Society welcomes companies, organizations and individuals, which have relations to or interests in the Republic of Korea and/or the Republic of Austria and European states to become members of the Society.

Furthermore the Austrian Korean Society organizes events such as networking events, historic tours as well concert visits and assists with apartment search, relocation, import / tax issues, Visa, etc.

 

본 오스트리아 대한민국 연합회는 중앙유럽과 대한민국을 연결하는 다리 역할을 하기위하여 설립되었으며, 법인, 단체, 개인 등 본 협회의 구성원이 되실 분들을 환영합니다. 오스트리아 대한민국 연합회에서 진행하고 있는 주요 행사들로는 네트워킹 모임, 역사 투어, 콘서트 관람 등이 있습니다.

#1615 Gwanghwamun Officia Building, 92 Saemunan-ro, Jongno-gu, Seoul, Republic of Korea 03186| +82 10 5380 5744| office@austriankorean.org 

서울특별시 종로구 새문안로 92, 광화문오피시아빌딩 1615호 03186

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon

© 2015 by Austrian Korean Society